Bitte wechseln Sie in den Portraitmodus.

SchleeGleixner Design- und Werbeagentur Aschaffenburg
Corporate Design      One Race Human

Aufgabe

Das Afrika-Karibik-Festival lockt seit 17 Jahren bis zu 60.000 Besucher in das bayerische Aschaffenburg. Seit Bestehen des Festivals hat es sich von einem „Special-Interest-Event“ hin zu einer festen Größe des deutschen Festival-Kalenders entwickelt. An den vier Festivaltagen erwarten die Gäste hochkarätige Musikacts, afrikanische und karibische Kultur und ein umfangreiches Rahmenprogramm. Der Veränderung sollte auch ein überarbeitetes Corporate Design Rechnung tragen.

Unsere Leistungen

  • –  Markenidentität
  • –  Logo und Corporate Design
  • –  Editorial Design
  • –  Printmedien
  • –  Webdesign
  • –  Projektsteuerung
ONE RACE HUMAN
ONE RACE HUMAN

Idee

Im Rahmen einer Markenpositionierung wurde der Kern des Festivals beleuchtet und neu fokussiert. Wurde bis dato vom „one race human Afrika Karibik Festival“ gesprochen, haben wir den Schwerpunkt auf die verbindenden Werte gelegt: Offenheit, Toleranz und Freude, jenseits von Rassen und Klassen. So wurden die vorhandenen Elemente neu priorisiert und sortiert. ONE RACE HUMAN ist nun nicht mehr schmückendes Beiwerk, sondern die zentrale Botschaft, die sich auch im überarbeiteten Bildzeichen wiederfindet.

ONE RACE HUMANONE RACE HUMANONE RACE HUMANONE RACE HUMANONE RACE HUMAN
ONE RACE HUMAN
ONE RACE HUMAN
ONE RACE HUMAN
ONE RACE HUMAN
ONE RACE HUMAN
ONE RACE HUMAN
ONE RACE HUMAN
ONE RACE HUMAN
ONE RACE HUMAN
ONE RACE HUMAN
ONE RACE HUMAN

Umsetzung

Die Welt ist bunt. So spielen wir mit einem jährlich wechselnden Farbcode aus intensiver Farbigkeit gepaart mit dem Corporate-Gelb. Der Bildstil ist rough, nicht glattgebügelt, echt. Wie das Festival selbst.

ONE RACE HUMAN
ONE RACE HUMAN
ONE RACE HUMAN
ONE RACE HUMAN
ONE RACE HUMAN